Event: gofeminin loves Trendblog

Am Samstag ging es für mich zum „gofeminin loves Trendblog“ Event nach Düsseldorf ins SkyLoft.

Schon die Einladung war sehr vielversprechend, verriet trotzdem nicht zu viel.

Die Veranstalter hatten das SkyLoft in eine perfekt für Blogger gestaltete Wohnung verwandelt. Voller pastelltöne, Aktionstischen, lauter Leckereien (die für mich leider tabu waren) & schönen Fotolocations. Es war ein Traum für jeden Fashionblogger, also war es kein Wunder dass die Kameras & Handys nicht lange stillstanden. Überall wurde drauf losgeschossen und gesnappt.

Als so langsam alle geladenen Blogger eintrudelten wurden wir lieb begrüßt und das Geheimnis wurde gelüftet. Das Event welches von gofeminin und Deichmann veranstaltet wurde, sollte den Trendblog by Deichmann promoten und die neusten Trends als Gesprächsthema bieten.

Neben dem Trendtalk mit Julia von DesBellesChoses & Angelina Heger gab es schöne Aktionen, wie eine Videobox, einem Trend-Schuh-Quiz, Fingernägel & Haar-Verschönerung und einem DIY Tisch.

gofemininevent.hutliebe.bp1

Ich kam mit vielen Bloggern ins Gespräch, und wir merkten schnell dass gofeminin nicht nur die neusten Trends in den Regalen stehen hatte, sondern auch in Form von Bloggern verschiedenster Art, vor Ort. Viele Mädels mit unterschiedlichen Geschmäckern und doch der gleichen Motivation, das war schon echt lustig und interessant anzusehen.

Ein „Otto-Normalverbraucher“ wäre direkt in der Menge aufgefallen 😀

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und habe mich gefreut dort sein zu dürfen.

gofemininevent.hutliebe.bp2

Danke für die Einladung.

Lilli ❤

Advertisements

2 Kommentare zu „Event: gofeminin loves Trendblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s